Polyglot Gathering 2022

Häufig gestellte Fragen

Wird das Polyglot Gathering 2022 stattfinden und wenn ja, wo?

Dieses Jahr haben wir für dich zwei Veranstaltungen vorbereitet:

Beide Veranstaltungen sind unabhängig voneinander und verlangen jeweils eine gesonderte Anmeldung. Die Anmeldung und Bezahlung für eine dieser Veranstaltungen kommt nicht einer Anmeldung für beide gleich.

Wie kann ich mich anmelden? Wie viel kostet es?

Die Anmeldung für das Polyglot Gathering Online ist offen, die Ticketpreise sind auf der Anmeldeseite aufgeführt.

Die Anmeldung für das Polyglot Gathering vor Ort in Teresin, Polen ist freigeschaltet, Ticket-Preise sind auf der Seite "Wie kann man teilnehmen" aufgeführt.

Über das Polyglot Gathering vor Ort in Polen

Ich habe mich schon für das Polyglot Gathering 2020 in Polen angemeldet, das dann wegen der Pandemie nicht stattfinden konnte. Wird meine Anmeldung für 2022 gültig sein?

Wenn dies der Fall ist, haben wir dir die verschiedenen Möglichkeiten, die du hast, per E-Mail mitgeteilt. Bitte schau in deine Posteingänge und deinen Spam-Ordner, falls du dies nicht bereits getan hast.

Wenn diese E-Mail nirgends auffindbar ist, schicke uns einfach eine E-Mail an administration@polyglotgathering.com.

Werden Übernachtungsmöglichkeiten und Verpflegung zur Verfügung gestellt?

Ja, in der Tat! Zusätzlich zu dem Veranstaltungsort haben wir mit Hotels Vereinbarungen getroffen, um dein Polyglot-Gathering-Erlebnis einfacher und umfassender zu gestalten. Du findest alle relevanten Details (Preise, Mahlzeiten...) im Anmeldeformular.

Du kannst dich natürlich auch selbst um deine Unterkunft und Verpflegung kümmern. Sei dir jedoch darüber im Klaren, dass wir die diesjährige Veranstaltung so umfassend wie möglich geplant haben. In anderen Worten, du wirst die Gelegenheit haben, das Polyglot Gathering rund um die Uhr zu genießen: Sobald das Tagesprogramm vorbei ist, werden wir weiter Zeit miteinander verbringen und Abendprogramme genießen.

Um dir deinen Platz zu sichern, empfehlen wir dringend, so bald wie möglich zu buchen!

Wird meine Anmeldung für das Polyglot Gathering vor Ort auch für das Polyglot Gathering Online gültig sein?

Nein, beide Veranstaltungen sind unabhängig voneinander und verlangen jeweils gesonderte Anmeldungen. Die Anmeldung und Bezahlung für eine dieser Veranstaltungen kommt nicht einer Anmeldung für beide gleich.

Wie wird sich dieses Polyglot Gathering von den vorherigen Vor-Ort-Veranstaltungen unterscheiden?

Zunächst einmal wäre da das Gastland. Nach 3 Jahren in Berlin, 3 Jahren in Bratislava und 2 Jahren online, in denen wir darauf gewartet haben, uns live in Polen zu treffen, werden wir uns nun tatsächlich in Polen treffen! Du wirst endlich die Gelegenheit bekommen, dein Polnisch in Polen "aufzupolieren" (Das Wortspiel ist beabsichtigt) und sogar Piroggen zu probieren. Wenn du sprachlich für Polen fit werden willst, schau mal bei polski.info (ja, das ist auch eines der Sprach-Projekte, an dem wir beteiligt sind ☺).

"Warum in einer Kleinstadt wie Teresin und nicht in Warschau?", hören wir euch fragen. Das führt zu unserem zweiten Punkt: euch mit einer vollumfassenden rund-um-die-Uhr Polyglot-Erfahrung zu versorgen. Nach dem Tagesprogramm werden wir weiter zusammen sein und Abendveranstaltungen genießen, irgendwelche Sprachen in Hotelfluren sprechen oder über Interlinguistik bei einem Bier diskutieren. Irgendwelche zufälligen Gespräche im Garten zu jeder Zeit? Grillen mit anderen Sprach-Fans? Konzerte am Abend und Disco in der Nacht in der Kongresshalle? Warum nicht? All dies wird möglich (und erwartet dich) dieses Jahr! Nennen wir es einfach "Polyglot Holiday Resort" 😉.

Gibt es vor oder nach dem Gathering irgendwelche Sprach-Crashkurse?

Wir planen keine offiziellen Sprachkurse vor oder nach dem Polyglot Gathering, aber du kannst gerne andere Teilnehmende in der Facebook- oder Telegram-Gruppe nach Empfehlungen für Sprachkurse fragen.

Wie werden die COVID-Regelungen und die Stornobedingungen für die Veranstaltung sein?

Wir richten uns nach den polnischen COVID-Bestimmungen, die zur Zeit der Veranstaltung in Kraft sein werden. Stand März 2022 ist das Tragen einer Maske in den meisten öffentlichen Einrichtungen, Verkehrsmitteln und Geschäften erforderlich.

Wir erwarten, dass die Bestimmungen bis zum Zeitpunkt, an dem die Veranstaltung stattfinden wird, gelockert werden. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden auf dem Laufenden gehalten.

Im Falle, dass du es nicht schaffst, an der Veranstaltung teilzunehmen, zum Beispiel wegen der Pandemie, kannst du eine Erstattung bekommen oder den Namen deiner Reservierung ändern und jemand anderes dein Ticket nutzen lassen. Die Details werden gerade noch ausgearbeitet.

Ist meine Anmeldung bzw. meine Bezahlung bei euch eingegangen?

Für die Anmeldung solltest du sofort eine E-Mail mit der Anmeldebestätigung erhalten haben. Bitte setze dich mit uns in Verbindung, falls diese nicht angekommen sein sollte. Nach der Überweisung der Gebühren dauert es in der Regel einige Tage, bis diese von der Bank bearbeitet wird. In jedem Fall wirst du von uns innerhalb weniger Tage informiert, dass deine Zahlung eingetroffen ist.

Wie sieht es mit COVID-Bestimmungen aus, um nach Polen zu reisen?

Das Reisen nach Polen ist, wie wohl überall sonst auch, Bedingungen unterworfen.

Stand Februar 2022 sind die Bedingungen dank des EU Gesundheitszertifikats typischerweise großzügiger für Personen mit Staatsangehörigkeit oder Wohnsitz in EU-Mitgliedsländern, im Schengen-Raum und in der Türkei.

Für andere Länder sind die Bestimmungen üblicherweise strenger. Wenn du soweit möglich einen in der EU zugelassenen COVID-19 Impfstoff bekommen kannst, wird dies deine Reise in die EU sehr viel einfacher machen.

In beiden Fällen erwarten wir, dass die Bestimmungen bis zum Zeitpunkt, zu dem die Veranstaltung stattfinden wird, gelockert werden. Die Teilnehmer werden auf dem Laufenden gehalten.

Brauche ich ein Visum für Polen?

Du kannt hier nachsehen, wie die Situation abhängig von deiner Staatsangehörigkeit ist, und, falls nötig, dein Schengen-Visum so schnell wie möglich beantragen.

Über das Polyglot Gathering Online

Was für eine Plattform werden wir nutzen?

Wir werden unsere eigene virtuelle mehrsprachige Veranstaltungsplattform, die Retevent genannt wird, nutzen. Für eine bessere Erfahrung empfehlen wir, einen Computer mit einer Kabelverbindung zum Internet (LAN) und Kopfhörer mit einem Mikrophon zu nutzen. Smartphones werden manchmal nur begrenzt unterstützt.

Am 28. April werden alle Teilnehmenden eine E-Mail mit einem Link zur Plattform und mit den Einwahl-Informationen erhalten. Du brauchst nichts zu istallieren, du benötigst nur einen Browser (die Nutzung von Chrome oder Firefox wird empfohlen).

Passt das Programm zu meiner Zeitzone?

Wir versuchen, diese Online-Veranstaltung so global wie möglich zu machen, daher versuchen wir, einen für verschiedene Zeitzonenen passenden Zeitplan zu haben.

Alle Vorträge werden aufgezeichnet und du wirst in der Lage sein, dir diese später anzusehen, wenn es dir passt, sogar nach der Veranstaltung - die Plattform wird noch einen Monat lang nach dem Ende des Polyglot Gatherings verfügbar sein.

Was bekomme ich für mein Online-Ticket?

Zusätzlich zu den offiziellen Terminen des Polyglot Gatherings Online (vom 28. April bis 1. Mai), während derer Live-Vorträgen und mehrsprachige Chaträume angeboten werden, wird die Online-Platform auch noch einen Monat lang nach der Veranstaltung verfügbar sein.

Wird meine Anmeldung für das Polyglot Gathering Online auch für das Polyglot Gathering vor Ort gültig sein?

Nein, beide Veranstaltungen sind unabhängig voneinander und verlangen jeweils gesonderte Anmeldungen. Die Anmeldung und Bezahlung für eine dieser Veranstaltungen kommt nicht einer Anmeldung für beide gleich.

Können die Tickets für das Polyglot Gathering Online erstattet werden?

Die Tickets für das Polyglot Gathering Online sind nicht erstattungsfähig.

Ist meine Anmeldung bei euch eingangen?

Für die Anmeldung wirdt du sofort einen Bestätigungs-E-Mail bekommen. Wenn diese nicht ankommt, schau auch in deinen Spam-Ordner. Wenn sie dort auch nicht ist, lass es uns wissen.

Über beide Veranstaltungen

Kann ich zum Programm beitragen?

Ja, wir akzeptieren Vorschläge für Vorträge und Workshops (45-minütige Schnupperkurse). Die Vorträge können in jeder der meistgesprochenen Sprachen der Welt und einigen Sprachen mit gernigeren Sprecherzahlen gehalten werden. Die Vortragenden sollten motiviert sein, ihre Leidenschaft mit der polyglotten Community zu teilen. Bitte fülle dieses Formular aus, um deinen Vorschlag für das Polyglot Gathering in Polen, und dieses Formular für das Polyglot Gathering Online einzureichen.

Ich spreche nur eine Sprache. Darf ich mitmachen?

Selbstverständlich! Da das Gathering sich an alle Sprachliebhaber richtet, gibt es keine fomalen Anforderungen über die Anzahl der Sprachen, die du sprechen musst. Du kannst dir gerne das Programm vom letzten Jahr (oder die Videos vom letzten Mal) anschauen. Falls du dabei das Gefühl bekommst, dass dir eine solche Veranstaltung gefallen würde, bist du herzlich willkommen teilzunehmen. Das Spektrum der von unseren Teilnehmern beherrschten Sprachen reicht von 1 bis >30 mit einem Medianwert von 6.

Welche Sprachen werden während des Gatherings gesprochen?

Alle Teilnehmer des Polyglot Gatherings verfügen über ein Profil mit einer Liste von Sprachen, in welchen sie kommunizieren wollen. Es ist nicht unüblich inmitten des Gesprächs, oder wenn eine weitere Person dazustößt, die Sprache zu wechseln. Die am häufigsten verwendeten Sprachen sind Englisch, Spanisch, Deutsch, Französisch, Russisch und Esperanto. Sei bitte nicht überrascht, wenn die Menschen in deiner Umgebung eine Sprache sprechen, von der du noch nie zuvor gehört hast. Die meisten Vorträge werden auf Englisch gehalten, es werden jedoch gelegentlich auch andere Sprachen verwendet. Die in den Vorträgen verwendeten Sprachen sind immer im Programm angegeben.

Ist das eine weitere Polyglot Conference?

Nein, Polyglot Conference ist eine separate Veranstaltung, die von unseren Freunden Richard Simcott und Alex Rawlings organisiert wird und üblicherweise jedes Jahr in einem anderen Land und derzeit online stattfindet. Beide Veranstaltungen bemühen sich darum, die Polyglotten und Sprachbegeisterten zusammenzubringen, sowie der Polyglottengemeinschaft die Möglichkeit zu geben zusammenzukommen und unsere große Leidenschaft für Sprachen zu teilen. Wir freuen uns sehr auf die Teilnehmer, die an Polyglot Conferences teilgenommen haben und gerne wieder gleichgesinnte Sprachliebhaber treffen möchten.